Vanillecupcakes mit Himbeer-Cheesecream-Topping

PicsArt_1409221722715

Für das Rezept einfach die folgenden Zutaten mischen:
110 g weiche Margarine oder Butter
110 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier (Größe M)
100 g Mehl
½ TL Backpulver

 

Für den vanilligen Geschmack einen Teelöffel Vanille Flavour hinzugeben.

Den Teig anschließend in die Muffinförmchen füllen und bei 175° Umluft ca 15-20 Minuten backen.

Die Vanillemuffins sollten ausgekühlt sein, bevor ihr das Topping drauf macht!

Für das Topping müsst ihr Himbeeren pürieren (50g frische oder tiefgefrorene) und mit 100-150 g Frischkäse glattstreichen. Wer möchte kann zusätzlich noch rosa Lebensmittelfarbe hinzugeben, um die Farbe zu intensivieren.

Die Masse sollte mindestens eine halbe Stunde kalt stehen, bevor sie weiterverwendet wird.

Dann füllt ihr die Himbeer-Frischkäse-Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und spritzt sie auf eure Vanille-Muffins. Zum Schluss könnt ihr eure Cupcakes noch mit frischen Himbeeren oder Zuckerstreueln dekorieren!

Viel Spaß beim Backen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s