Quarkwaffeln

image

Sonntag ist der perfekte Tag für Waffeln!
Leider hatte ich dieses Wochenende keine Eier mehr im Kühlschrank und musste improvisieren: Eine super Alternative sind Waffeln mit Quark.

Zutaten:
150 g Quark
50 g Zucker
150 g Mehl
1-2 EL Milch
1 Pck. Vanillezucker

+ Butter zum Einfetten des Waffeleisens

Alle Zutaten miteinander verführen und portionsweise im Waffeleisen goldbraun  backen.
Und dann mit Puderzucker bestäuben und zum Kaffee servieren!

Veröffentlicht von Sarah Müller (Cupcakeprinzessin)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s