Schoko-Mandel-Kuchen

image

Diesen leckeren schokoladigen Kuchen habe ich für ein paar wunderbare Menschen zum Abschied und als Dankeschön für eine gute Zeit mit Ihnen gebacken: mit extra viel Schokolade!

Zutaten:
2 Tassen Mehl
1 Tasse Milch
1/2 Tasse weiche Butter
1/3 Tasse braunen Zucker
2-3 EL Kakaopulver
1 Pck Vanillezucker
1/2 Pck Backpulver
1/2 TL Zimt
1 Ei
50g Mandelblättchen

+Kuvertüre und Schokocrispies zum Verzieren

image

Zuerst die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Danach das Ei dazugeben und ebenfalls aufschlagen, bis eine cremige Masse entsteht. Anschließend die Milch dazugeben. Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Zimt mischen und nach und nach unterrühren, bis der Teig glatt ist.
Zum Schluss die Mandelblättchen unter den Teig heben und ich eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform (Kastenform) füllen. Bei 175° braucht der Kuchen circa 30-40 Minuten. Während der Backzeit einfach mit der Stäbchenprobe prüfen,  ob der Kuchen bereits durchgebacken ist. Falls nicht, noch ein paar Minuten länger backen! Wird der Kuchen außen zu dunkel, die Temperatur niedriger stellen und den Kuchen mit Backpapier abdecken.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, kann er aus der Form genommen und dekoriert werden. Ich habe helle und dunkle Kuvertüre geschmolzen und den Kuchen damit quasi marmoriert. Als Highlight habe ich ihn dann noch mit ebenfalls hellen und dunklen Schokocrispie-Kügelchen bestreut. Man kann aber genauso gut erneut zu Mandelblättchen (am besten angeröstet) oder Mandelstiften greifen. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

image

Schoko-Mohn-Muffins

Spontane Backaktion am Sonntag: Schoko-Mohn-Muffins!
Eine bunte Mischung aus Kakao, Mohn, Schokoladen- und Mandelstückchen
image

Spontanes Backen ist doch immer wieder etwas Tolles. Man schaut einfach in den Schrank, was noch so im Haus ist und findet ganz neue Zutaten – Kombinationen,  die man vorher noch nie ausprobiert hatte. Bei mir war es diesmal die Mischung von Mohn und Schokolade. Bisher hätte ich Mohn immer nur in Kombi mit Früchten oder Käsekuchen versucht…

Zutaten:
1 Ei
2 Tassen Mehl
1/3 Tasse Zucker
1/2 Tasse Butter
1 Tasse Milch
1 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver
+ 3 EL Mohn
+ 2 EL Mandelstückchen
+ 1 EL Schokostückchen

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und dann den Mohn, die Mandeln und Schokostückchen unterheben. Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 175° circa 15-20 Minuten backen. Und schon sind sie fertig!

image